Fischernetz und Teich



Bild zur Methode Fischernetz und Teich

Foto von Jagger (abgerufen am 29.09.2009)

Kurzbeschreibung

Feedback- bzw. Evaluationsmethode, bei der Reaktionen auf vorbereitete „Fische“ geschrieben werden. „Negative Fische“ möchte man nicht behalten, deshalb wandern sie zurück in den Teich. Die „Positiven Fische“ möchte man behalten, deshalb wandern sie ins Fischernetz.

Ablauf

  1. Jeder Teilnehmer erhält zwei Fische (siehe Kopiervorlage).
  2. Sie bitten nun die Teilnehmer, auf einen Fisch etwas Positives und auf einen anderen etwas Negatives zu schreiben.
  3. Nach dem Ausfüllen werden die Aussagen benannt und wahlweise in den Teich oder in das Netz geworfen. Die Äußerungen werden nicht kommentiert und bewertet.

Benötigte Tools und Materialien

Offline:

  • zwei Fische je Teilnehmer (siehe Kopiervorlage)
  • Stifte
  • ein „Teich“ und ein „Fischernetz“

Kommentare

Bei Bedarf und auf Wunsch können entweder mehr Fische ausgeteilt werden, oder es können mehrere Punkte auf einen Fisch geschrieben werden.

Kommentare


Comments powered by Disqus