BuddyPress



Bild zur Methode

Foto von AJC1 (abgerufen am 19.07.2010)

Kurzbeschreibung

Mit BuddyPress erweitert WordPress um Funktionen eines sozialen Netzwerkes, wie z.B.:

  • Erweiterte Profile
  • Private Mitteilungen
  • Gruppen

Einsatzmöglichkeiten

Ähnlich wie Elgg eignet sich BuddyPress für den Aufbau eines sozialen Netzwerks innerhalb einer Firma, einer Weiterbildungseinrichung oder einer Universität. Das ist besonders interessant, wenn Daten nicht auf externen Servern (wie bei Facebook etc.) gespeichert werden sollen.

Im Lernbereich kann das eigene Profil als persönliche Lernplattform benutzt werden: meine Dateien, meine Kontakte, meine Gruppe, Publikationen usw. Hervorzuheben ist, dass auch sehr einfach Gruppen gebildet werden können, in denen auch in Foren diskutiert werden kann.

Generell ist damit das Austauschen in sozialen Netzwerken eher dem informellen Lernen zuzuordnen.

Kommentare

Inwiefern aus informellen Lernen dann wieder formelles Lernen wird, wenn Communities im Bildungsbereich eingesetzt werden, sei mal dahingestellt.

Comments


Comments powered by Disqus